Archiv für Juli 2015

Putsch in der Syriza

Wie aus einem Nein ein Ja wurde. Oder: Wie Alexis Tsipras seine Partei nach rechts wendete
Von Andreas Wehr

Dem Ministerpräsidenten gelang es, das Nein der Bevölkerung in eine klassen- und parteienübergreifende Akzeptanz seiner Person umzumünzen. Er hat härtere Auflagen für Griechenland durchgesetzt, ein bürgerliches Bündnis geschaffen und ist populär wie zuvor.

Widersprüche in Griechenland: (mehr…)

Die Niederlage verstehen heisst den Sieg vorbereiten

Griechenland: “Die Niederlage verstehen heisst den Sieg vorbereiten”
13.07.2015: Schäubles Unnachgiebigkeit gegenüber Griechenland hat sich durchgesetzt: Mit einem Finanzkrieg und der Drohung Griechenland aus dem Euro zu werfen, wurde Griechenland unterworfen. (mehr…)

Griechenland und die Linke in Europa

Griechenland und die Linke in Europo, so der vorläufige Arbeitstitel zu einer Veranstaltung mit Leo Mayer, Mitglied in der Deutsche Kommunistischen Partei >DKP< , im Verein Marxistische Linke u.a. ;im BAIZ, Schönhauser Alle 26A/ Ecke Wörther Str. in Berlin Prenzlauer Berg.
Wir, Mitglieder des Vereins Marxistische Linke, der Deutschen Kommunistischen Partei, Unorganisierte wollen miteinander diskutieren. ...

BAIZ, Schönhauser Alle 26A/ Ecke Wörther Str., Montag, 21.09.2015, 20 Uhr