Gesundheit hat Vorrang. Italienische Gewerkschaften erzwingen Stilllegung der Rüstungsindustrie

Am Mittwoch (25.3.) streikten die Beschäftigten in der Metallindustrie der Lombardei und im Latium für die vorübergehende Stilllegung nichtlebensnotwendiger Betriebe und für den Gesundheitsschutz der Arbeiter*innen.
kommunisten.de


0 Antworten auf „Gesundheit hat Vorrang. Italienische Gewerkschaften erzwingen Stilllegung der Rüstungsindustrie“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − zwei =